Philosophie

Das Leben ist ein Imperativ!

Das Leben fordert uns jeden Tag und es gibt viel zu tun, um etwas zu verändern. Jeder hat seine Möglichkeiten. Mein Können ist das Schreiben, das Reduzieren komplizierter Vorgänge auf ein Einfaches und Verbinden von Worten zu Bildern. Wohin mein Weg mich führt, mag offen sein, das nächste Ziel indes, ist deutlich sichtbar. Den Konjunktiv habe ich vor vielen Jahren verbannt, denn das Leben ist ein Imperativ.